Zum Inhalt springen
Startseite » Podcast » Legenda aurea

Legenda aurea

Heilige und Heiligenverehrung – die Legenda aurea

Heilige spielen auch heute noch eine große Rolle; ihre Bräuche haben immer noch ihren Platz in unserem Alltag: Der Heilige Christophorus schützt uns beim Autofahren, die Heilige Barbara ist die Patronin der Bergleute. Im Mittelalter ist dann eine umfassende Sammlung über die Geschichten dieser Heiligen entstanden – die Legenda aurea, die sogar mehr gelesen wurde als die Bibel! Doch was macht eine:n Heilige:n aus? Wie hebt man sich von „normalen“ religiösen Menschen ab? Das schauen wir uns in Folge 5 mal genauer an!

Links zur Episode:

Digitalisat: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg144/0009

Bild heiliger Paulus: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg144/0029

Überlieferung: https://handschriftencensus.de/4894

Literatur:

Angenendt, Arnold: Grundformen der Frömmigkeit im Mittelalter, in: Lothar Gall (Hrsg.): Enzyklopädie Deutscher Geschichte (68), München 2004. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.